18. Mai 2018

„Im Ruhestand sollst Du die Früchte Deiner Arbeit ernten“ FU-Vorstand verabschiedet langjährige Kreisgeschäftsführerin Heidi Wengenmayer

Einen besonderen Gast durften die Damen des Vorstandes der Frauen Union Enzkreis-Pforzheim in ihrer jüngsten Vorstandssitzung begrüßen. Vorsitzende Alexandra Baur hatte das bevorstehende Ausscheiden von Kreisgeschäftsführerin Heidi Wengenmayer zum Anlass genommen, sie aus dem Kreis der Damen zu verabschieden.

7. März 2018

Internationaler Weltfrauentag 2018: Kommunalparlamente brauchen mehr Frauen

Nachdem Frauen in Deutschland seit genau 100 Jahren nicht nur das Wahlrecht haben, sondern auch das Recht sich als Kandidatin aufstellen zu lassen, sind Frauen in der Politik bis heute nicht angemessen repräsentiert. "Ich bin davon überzeugt, dass wir Frauen für die aktive Mitarbeit an politischen Prozessen gewinnen müssen.", versichert die Bezirksvorsitzende der Frauen Union Nordbaden und Staatssekretärin Katrin Schütz. 

 7. Dezember 2017

Wir trauern um Frau Prof. Dr. Roswitha Maria Wisniewski

Die tiefe Trauer um unsere Ehrenvorsitzende und wertvolle, herzliche Persönlichkeit, Frau Prof. Dr. Roswitha Maria Wisniewski ist unermesslich! Für uns als Frauen Union Nordbaden war sie Herz und geschickte Triebfeder für viele. Bis zuletzt war sie mit ermunternden Gedanken immer wieder an unseren Tätigkeiten interessiert und hat dies auch in lieben Schreiben an unsere Damen immer wieder verdeutlicht.

19. November 2017

„Frauen und Männer sollen von der Genderforschung profitieren“

Im Rahmen eines Ladies-Lunch im Pforzheimer Schlosskeller durften die Vorsitzende der Frauen Union Enzkreis/Pforzheim Alexandra Baur und ihre Vorstandskolleginnen am 6. November 2017 die Professorin und Direktorin des Zentrums für Gender und Diversitätsforschung der Universität Tübingen, Regina Ammicht Quinn als Referentin begrüßen. Ammicht Quinn war von 2010 bis 2011 Mitglied der baden-württembergischen Landesregierung

17. Oktober 2017

Landesdelegiertentag der Frauen Union Baden-Württemberg 

In Lahr (Ortenaukreis) fand der Landesdelegiertentag der Frauen Union Baden-Württemberg statt. Die Europaabgeordnete Dr. Ingeborg Gräßle wurde mit über 97 % der Stimmen in ihrem Amt als Landesvorsitzende bestätigt.
Die Frauen Union Nordbaden war stark vertreten und stellte sechs Kandidatinnen zur Wahl. So wurde Dr. Marianne Engeser als stellvertretende Landesvorsitzende wiedergewählt, Brigitte Schäuble als Schatzmeisterin (mit 100 % der Stimmen!) und als Schriftführerin wurde Rosemarie Röhm-Frenzel gewählt.

10. Oktober 2017

CDU unterstützt beim zweiten Weltmädchentag in Pforzheim

Am Samstag, 7. Oktober 2017 fand der zweite Weltmädchentag in Pforzheim statt. Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Pforzheim und der Arbeitskreis Welt-Mädchentag folgten mit diesem Tag dem Aufruf der UNO diesen weltweiten Aktionstag zu unterstützen und auf die vorhandene Benachteiligungen von Mädchen - die es weltweit leider noch gibt - hinzuweisen.

12. September 2017

Frauen Union Nordbaden im CDU Landesvorstand weiterhin mit drei starken Frauen vertreten

Am 9. September 2017 fand in Reutlingen der 71. mitgliederoffene Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg statt. Die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hielt eine beeindruckende Rede. Neben dem Landesvorsitzenden wurde auch der gesamte Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg neu gewählt. 

25. Juli 2017

Bezirksdelegiertentag am Freitag, 21. Juli 2017 in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis): Staatssekretärin Katrin Schütz als Bezirksvorsitzende bestätigt

"Teilzeitausbildung: Welche Chance und Möglichkeiten bietet die Teilzeitausbildung?" war der Bezirksdelegiertentag der Frauen Union der CDU überschrieben. Zirka 75 Delegierte der Frauenorganisation der CDU, Interessierte und Gäste waren nach Oftersheim gekommen, um sich von der Projektreferentin der LAG Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenpolitik - Netzwerk Teilzeitausbildung BW, Frau Sandra Müller-Reinke und Frau Sybille Fischer, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur informieren zu lassen.

25. Juli 2017

Positionspapier der Frauen Union Nordbaden: Teilzeitausbildung - Eigenständigkeit durch Qualifizierung

Die Frauen-Union Nordbaden will mit ihrem Bezirksdelegiertentag am 21.Juli 2017 auf die Möglichkeiten der Teilzeitausbildung (TZA), die insbesondere für junge Mütter und alleinerziehende Frauen und Männer interessant ist, aufmerksam machen und über Chancen, Potenziale und Rahmenbedingungen informieren und so dieses Berufsbildungsinstrument weiter in den Blick der Öffentlichkeit rücken.

© Prof. apl. Dr. Nicole Marmé, 2019